Assassin's Creed 2PSP go-Guide



Logo

Gamersframe |

h

















Best in gaming:    Hardware    (~500€)


 

Prozessoren
1. Intel® Core 2 Quad Q6600
Der Q6600 lässt sich optimal übertakten und schafft mit einer durchschnittlichen Kühlung     stabile 3,3 Ghz pro Kern. Die heutigen Spiele wie Crysis, CoD4 ect. unterstützen meist nicht alle vier Kerne, wobei CoD4 sich mehr darauf konzentriert hat. Doch kommende Spiele werden mit den vier Kernen des Q6600 besser klar kommen und somit ist dieser für längere Sicht gesehen die Optimale Lösung für kleines Geld


2. Intel® Core 2 Duo E8400

Der E8400 ist ca.20€ günstiger als sein Vorgänger, hat aber bei Renderer Programmen, Video-Cut Software ect. mehr schwierigkeiten als ein Quad Core. Trotzdem kommen vorallem Crysis ect. mit den zwei Kernen super klar. Auch er lässt sich hervorragend übertakten. so kommt er mit durchschnittlicher Kühlung Beispielsweise auf stabile 4Ghz. Aber er ist nur 20€ günstiger und wird bei kommenden Spielen so seine Probleme haben. Deswegen schafft er es "nur" auf Platz 2





Grafikkarte
1.Gainward HD4850 "Golden Sample"  1024MB
Die HD4850 von Gainward zeigt für diesen Preis enorme Leistung. Diese Edition hat anstatt der normalen 512MB satte 1024MB, wobei die schon Version mit 512MB ca.10% besser ist, als beispielsweise eine 9800GTX+.
Durch den erweiterten RAM Speicher hatt sie weniger Probleme mit anspruchsvollen Aufgaben und lässt sich somit auch besser übertakten. Wobei das nicht gerade zu empfehlen ist, da sie auch mit der normalen Taktrate neuste Spiele auf very High schafft. Also wer gute Grafik für kleines Geld haben möchte, dem kann man diese Karte nur empfehlen.


2.Gainward HD4870 "Golden Sample"  1024MB

Mit der HD4870 hat ATI entlich auch mal der GTX260 oder GTX280 konkurrenz gemacht. Auch diese Version verfügt über 1024MB und hat somit sogar noch mehr Arbeitsspeicher als die Konkurrenten von Nvidia. Dazu ist sie um einiges günstiger. Ihr sehr gutes Prisleistungs Verhältnis macht sie zu einer der Top Karten. Leider suchen wir etwas günstigeres und darum ist die HD4870 von Gainward als zweiter Sieger davongekommen. Wer ca.65€ tiefer in die Taschen greifen kann, mach mit der HD4870 einen brillianten Kauf.







Mainboards
1.Asus P5Q 
was soll man sagen... P5Q... das wahrscheinlich beliebteste 775 Sockel Mainboard.
Es bietet genügend Anschlüsse, einfacher Einbau und ein Bios, das keine Wünsche offen lässt. Bei diesem Mainboard gibt es nichts auszusetzen. Das ganze für nur 109€. 90 von 109 Testern sagen: Dieses Board verdient 5 Sterne.


2.
Asus P5Q PRO 
Das Asus P5Q PRO bietet noch mehr Anschlüsse als das P5Q und mit der mitgelieferten Installations Software ist es kinderleicht zu Installieren und konfigurieren. Leider ist es aber auch rund 15€ teurer und landet damit nur auf Platz 2.





Arbeitsspeicher
1.A-DATA DIMM 4 GB DDR2-800 Kit 
Auspacken, Anschließen, fertig. Sofort werden die 4GB des A-DATA RAM Speichers erkannt. Dazu ist es mit seinen 800Hz sehr schnell und das für nur 49€!  Außerdem ist dies ein Dual Pck (2x 2GB) das heißt im Gegensatz zu einem Quad Pack (4x 1GB) lässt es sich bei den meisten Mainboards noch um 2 weitere Riegel erweitern.


2.
GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Kit 
Mit dem DIMM 4GB DDR2-800 Kit hat GeIL entlich mal wieder ein Top Produkt für sehr wenig Geld rausgebracht. Es ist sogar noch 10€ günstiger als der erst Platzierte, muss jedoch auch ein paar Defizite einstecken. So kann man ihn z.B. auf manchen Boards, wie dem Asus P5N-E SLI 680i nicht erweitern.





Netzteil
1.Cooler Master RealPower M 620W
Das RealPower M 620W von Cooler Master ist sehr leise und hat ein enorm gutes Kabelmanagement. Dazu hat es (wie der Name schon sagt) sate 620Watt, was für heutige umstände sogar mehr als ausreichend ist. Durch diese enorme Leistung haben vor allem Gamer einen Vorteil, durch die somit gut reagierende Grafikkarte.


2.
Chieftec GPS-550AB
Wer ca. 20€ sparen möchte, macht auch mit dem GPS-550AB einen sehr guten Kauf. Mit 550Watt versorgt es problemlos alle oben stehenden Hardware Komponenten mit Energie. Leider wird es aber unter Last schnell laut. Ansonsten ist es aber erfreulich leise. Ein verdienter 2. Platz.





Festplatten
1.Western Digital WD6400AAKS 640 GB 
Bei Festplatten ist es immer schwer, einen Sieger zu wählen, da jeder eine andere Speichergröße benötigt. Mit den 640GB dürfte es jedoch keinem Gamer an Speicher mangeln. Auch sie ist außergewöhnlich schnell und sehr leise. Ihr sehr gutes Preisleistungs Verhältnis macht sie zu unserer Nummer 1.


2.
Western Digital WD5000AAJS 500 GB 
Eigentlich könnten wir hier diese komplette Serie von Western Digital auflisten. Diese Festplatte hat etwas weniger Speicher als die Nr. 1 hält aber mit 0,11€/gb einen guten Schnitt (640GB: 0,10€/GB).
Auch die 500 lassen kein Spiel zu kurz kommen und reichen den meisten Gamern völlig aus.



nach oben
© by Gamersframe 2008-2009
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=